Dashboard

Letzte Aktivitäten

  • klk

    Hat eine Antwort im Thema Gemeinsamer Brunnen mit Nachbarn (via Zisterne) verfasst.
    Beitrag
    Wie versprochen ein kurzes Update.

    Der Brunnen wurde Mitte Oktober ungefähr auf der Grundstücksgrenze gebohrt (23 Meter tief). Pumpversuch ergab 4000l/h.
    Als Brunnenstube dient ein KG-Rohr DN400 mitsamt Kunststoffdeckel. Von dort aus geht es demnächst…
  • kg49

    Beitrag
    Der Link funktioniert nicht.
    Gruss
    kg49
  • RCR

    Beitrag
    Guten Morgen kg49,

    ich habe jetzt eine Skizze gemacht, wie ich Deine Worte verstehe. Ich denke, ich habe das richtig umgesetzt.
    Kannst Du mir noch sagen, bis auf welche Höhe das Brunnenrohr geschlitzt sein soll?
    Ebenso hoch oder etwas höher sollte…
  • Ggat75

    Hat eine Antwort im Thema Pumpe und Druckschalter verfasst.
    Beitrag
    Danke für die Auskunft, ich mache das dann so.
    Nach Abschluß der Montage werde ich über Erfolg oder Mißerfolg berichten.
    Gruß
    Ggat75
  • kg49

    Hat eine Antwort im Thema Pumpe und Druckschalter verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Ggat75)

    In vielen Pumpen ist ein Rückflussventil bereits eingebaut.
    Wenn nicht, musst Du selbst eins in die Leitung einbauen, wenn Du einen Druckkessel verwendest, sonst läuft der leer.
    Gruss
    kg49
  • Ggat75

    Hat eine Antwort im Thema Pumpe und Druckschalter verfasst.
    Beitrag
    Hallo kg49,
    danke für den Hinweis, denn der ganau bestätigt meine Vermutungen.
    Muß ich, oder ist es ratsam ein Rückschlagventil einzubauen?
    Gruß
    Ggat75
  • kg49

    Hat eine Antwort im Thema Pumpe und Druckschalter verfasst.
    Beitrag
    Wenn Du einen mechanischen Druckschalter verbauen willst, musst Du auch ein Membrandruckgefäss oder einen Windkessel verbauen. Nur so als Hinweis.
    Gruss
    kg49
  • Ggat75

    Hat eine Antwort im Thema Pumpe und Druckschalter verfasst.
    Beitrag
    Ja, das ist ja ok mit den 10 bar. Mir ging es nur darum, daß der Druckschalter das begrenzt und z.B. bei 4-5 bar abschaltet. Inzwischen weiß ich ja auch, daß er das nicht macht. Trotzdem, dankeschön.
    Grüße
    Ggat75
  • kg49

    Beitrag
    Der Kies gehört nicht in das Brunnenrohr hinein, sondern aussen herum. Der Saugschlauch hängt dann lose im Brunnenrohr.
    Gruss
    kg49
  • RCR

    Beitrag
    (Zitat von kg49)

    Guten Morgen kg49,

    das klingt ja schon mal gut.
    Heißt das dann, daß ich später das Saugrohr/ -schlauch mit dem Bodenventil runterlassen kann (50 - 100 cm überm Boden) und dann die Kiesel wieder einfüllen kann?
    Die Menge, die ich…

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Gemeinsamer Brunnen mit Nachbarn (via Zisterne) 8

      • klk
    2. Antworten
      8
      Zugriffe
      1,2k
      8
    3. klk

    1. Brunnen bringt nur noch ~40 ltr. Wasser ... dann zieht die HSP Luft 7

      • RCR
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      262
      7
    3. kg49

    1. Pumpe und Druckschalter 6

      • Ggat75
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      190
      6
    3. Ggat75

Brunnen selber bauen