Dashboard

Letzte Aktivitäten

  • Hallo,

    wie der Titel schon sagt, über den Brunnen soll eine Zisterne befüllt werden, wenn aus dieser Wasser für die Gartenberegnung genommen wird. Zum anderen soll an den Brunnen auch noch ein Verbraucher (Wasserzapfstelle) angeschlossen werden.

    Wie kann…
  • volker

    Beitrag
    Hallo
    Du solltest den grün / schwarzen Schlauch wechseln entweder 32iger PE oder Panzerschlauch. Die Pumpe die du hast ist eine Grundfoos Pumpe aus einer Serie die verschleiß fest sind. Das Innenleber ist aus Edelstahl. Packung verschleiß fest. Auf…
  • Xyrian

    Beitrag
    Hm, okay. Das macht Sinn, denke ich. Vielen Dank!
  • Freak83

    Hat eine Antwort im Thema Ziehen des Blauen Brunnenrohrs verfasst.
    Beitrag
    Oh man danke für die Info
  • tomerb

    Hat eine Antwort im Thema Ziehen des Blauen Brunnenrohrs verfasst.
    Beitrag
    Hallo Freak
    Du hast leider Pesch! Je länger du wrtest desto unwahrscheinlicher wirde es, das du die Rohre wieder raus bekomst. Vor allem da du sie ihm Lehm und ton sthen hast.
  • Freak83

    Hat das Thema Ziehen des Blauen Brunnenrohrs gestartet.
    Thema
    Hallo Zusammen,

    Ich will mein blaues brunnerohr wieder rausziehen, leider ist das Wetter kacke sodass ich warten muss.

    Seit ihr der Meinung das man das Rohr immer ziehen kann? Falls Ja bleibt es bis im Frühling drin

    Verbaut ist ein DN150 12 Meter…
  • kg49

    Beitrag
    (Zitat von Xyrian)

    Sehr schön.

    Merke: Never change a running system.
    (Zitat von Xyrian)

    Ganz einfach: den unmöglichen, untauglichen Schlauch gegen einen druck- und unterdruckfesten (!) Panzerschlauch tauschen.
    Das HWW in der Bucht verhökern.
    Gruss
    kg49
  • Xyrian

    Thema
    Hi Leute,

    folgendes: Ich wohne in einem Haus, das meinem Schwiegervater gehört. Dessen Vater hat vor unbestimmter Zeit (wenigstens 15-20 Jahre) einen Brunnen im Keller gebaut, ich vermute, es ist ein Bohrbrunnen. An diesem angeschlossen ist eine…
  • kg49

    Hat eine Antwort im Thema Wasser entweicht aus Brunnen, was tun? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von terminusz)

    Da wird wohl der Grundwasserspiegel gefallen sein.
    (Zitat von terminusz)

    Ein Schachtbrunnen ist keine Zisterne, aus der Wasser herausfliessen kann. Grundsätzlich steht in Schachtbrunnen, wenn sie nicht belastet werden, das Wasser so…
  • terminusz

    Thema
    Hallo, im Zuge unseres Hausbaus habe ich auch einen Brunnen gegraben. Bei knapp 11 Meter hatten wir dann soviel Wasser das wir es dabei beliesen.
    Nun, ca. 4 Jahre später ist der Wasserstand des Brunnens um ca einen Meter abgesunken, leider soweit dass…

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Zisterne über Brunnen befüllen - wenn Wasser aus Zisterne genommen wird

      • Denitsch
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      25
      0
    1. Selbstbau-Druckschaltersystem gegen Hauswasserwerk tauschen 3

      • Xyrian
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      148
      3
    3. volker

    1. Ziehen des Blauen Brunnenrohrs 2

      • Freak83
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      141
      2
    3. Freak83