Dashboard

Brunnen selber bauen

Recent Activities

  • kg49

    Replied to the thread in alten Brunnen bohren.
    Post
    (Quote from martimm0815)

    Das hängt vom Bodengrund ab, der angetroffen wird.
    (Quote from martimm0815)

    Wozu? Die Pumpenauswahl richtet sich nicht nach der Brunnentiefe, sondern nach dem Grundwasserstand bei max. Förderung.
    Gruss
    kg49
  • (Quote from Brunnbaer)

    Es gibt in 4" alle erforderlichen Leistungsstufen.

    (Quote from Brunnbaer)

    Auf jeden Fall.
    Deswegen sollte man
    (Quote from Brunnbaer)

    eine 244 Bohrung mit 115mm Brunnenrohr ins Auge fassen, falls eine Filterkiesschüttung erforderlich ist.…
  • martimm0815

    Replied to the thread in alten Brunnen bohren.
    Post
    Der Schachtbrunen ist gemauert und vermutlich über 100 jahre alt. Ich wollte den Bohrbrunnen auch ca. 4m tiefer bohren.

    Denkst du in Kombination mit einem 4m Filterrohr könnte das klappen?

    Ich kann auch tiefer bohren und müsste dann halt eine andre Pumpe…
  • Liebe community!

    Ich habe die Wahl zwischen einer 152mm Bohrung mit 115mm Ausbau und einer 244mm Bohrung mit 125mm Ausbau.
    Die Wasserführenden Schichten bestehen aus Tonschiefer/Kohle ca. 5m unterhalb GOK und zerklüfteten Mergelstein ca. 20m tief.
    Der…
  • kg49

    Replied to the thread in alten Brunnen bohren.
    Post
    Der Grundwasserspiegel spielt bei einem Brunnen eine untergeordnete Rolle. Viel entscheidender ist die Wasserdurchlässigkeit des Bodens. Und die ist bei Dir schlecht. Deswegen wurde auch ein Schachtbrunnen gebaut, die für schlechte Wasserleiter ideal…
  • martimm0815

    Replied to the thread in alten Brunnen bohren.
    Post
    (Quote from kg49)

    Was ist das genaue Problem und wie würdest du es umsetzen? Mein Hauptprojekt war eigentlich der Wintergarten. ich hätte nicht gedacht, dass der Brunnen bei 2m Grundwasserspiegel so ein Problem wird.

    Ich danke dir für deine Hilfe.

    Gruß
  • kg49

    Replied to the thread Letzte Fragen vor Projektstart.
    Post
    (Quote from Jochler92)

    Meine Rede seit dem ersten Beitrag.
    Vergiss nicht, alle 0,5 - 1m eine Bodenprobe in einem (z.B.) Marmeladenglas zu archivieren.
    Gruss
    kg49
  • Jochler92

    Replied to the thread Letzte Fragen vor Projektstart.
    Post
    (Quote from kg49)

    Dann werde ich das wohl entscheiden müssen, wenn das Arbeitsrohr drinnen ist. Vielleicht kann ich auch ein Filterrohr mit Gewebefilter mit einer dünneren Kiesschüttung kombinieren, das wäre möglicherweise ein akzeptabler Mittelweg!

    Danke…
  • kg49

    Replied to the thread Letzte Fragen vor Projektstart.
    Post
    (Quote from Jochler92)

    Wenn eine Kiesschüttung erforderlich ist, mindestens 50mm.

    (Quote from Jochler92)

    Evtl., natürlich nicht mit Kiesfilter vergleichbar.
    Gruss
    kg49
  • Jochler92

    Replied to the thread Letzte Fragen vor Projektstart.
    Post
    (Quote from kg49)

    Danke für die ausführliche Antwort. Deine Tips werde ich auf jedenfall berücksichtigen. Bin auch der Meinung, dass so ein Projekt schon von Anfang an durchdacht sein sollte.
    Möglicherweise bekomme ich jetzt doch noch über einen…

Unread Threads

    1. Title
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. in alten Brunnen bohren 7

      • martimm0815
    2. Replies
      7
      Views
      169
      7
    3. kg49

    1. Bohrung 152mm / Ausbau DN 115 vs. Bohrung 244mm / Ausbau DN 125 1

      • Brunnbaer
    2. Replies
      1
      Views
      39
      1
    3. kg49

    1. Letzte Fragen vor Projektstart 9

      • Jochler92
    2. Replies
      9
      Views
      164
      9
    3. kg49