Welche Rolle spielt der Brunnenkopf bei einem Brunnen?

  • Der Brunnenkopf ist der obere Abschluss eines jeden Bohrbrunnen, er verhindert das Eindringen von Schmutz in das Brunnen oder Filterrohr. Außerdem dienen Brunnenköpfe zum sicheren durchführen von Versorgungsleitungen"
    Darunter zählen Steigleitung von der Brunnenpumpe, Elektrokabel für die Tiefbrunnenpumpe oder Aufhängeseil für die Pumpe. E gibt u.a. Brunnenköpfe mit diversen Kontrollöffnungen. Eventuel zur Überprüfung des Wasserstandes oder Wassertemperatur im Brunnenwasser.
    Brunnenköpfe fangen i.d.R. bei DN 80 an. Kleinere Durchmesser werden üblicherweise mit Sanitärmuffen bedient, da es für Brunnenrohr unter DN80 keine handelsüblichen Brunnenpumpen gibt --- es werden also keine weiteren Anschlüsse benötigt.
    Brunnenköpfe gibt es als Standartgröße
    in DN80, DN100, DN115, DN125, DN150, DN175, DN200, DN250, DN300 und DN400
    wobei DN400 Sonderanfertigungen sind.
    Die Muffenschlüsse sind erhältlich in Stahl verzinkt oder Edelstahlausführung V2A oder V4A, je nachdem für was der Brunnen genutzt wird gibt es Brunnenköpfe mit 2 Muffen (Doppelmuffe)


    Bei Wasser-Wasser Wärmepumpen werden die Brunnenköpfe fest mit dem Brunnenrohr verbunden. Entweder werden die Köpfe aufgeklebt oder verschraubt und eingedichtet, da unter Umständen Druck auf dem Brunnen steht.


    Preiswerte Brunnenköpfe für gewöhnliche Brunnen werden nur auf- oder eingesteckt und nicht verklebt.
    Der BK kommt in der Regel über das Brunnenrohr, das Gewinde am Brunnenrohr wird dabei abgesägt.


    Die BK gibt es in Metall oder PVC Ausführung, wobei Metall bei den Kleineren Durchmessern aus Mode gekommen ist.
    Ich habe euch mal ein paar Bilder angehängt


    Brunnenkopf normalo zum einstecken
    für Brunnenrohr ZB DN100 Innendurchmesser 102mm



    Brunnenkopf DN115 zum Kleben oder überstecken - zusammengebaut und zerlegt




    Stülpsteckkopf DN100 zum überstecken über das Brunnenrohr



    Brunnenkopf mit Doppelmuffe verzinkt



    Brunnenkopf DN300 mit 1 1/2 Zoll Muffe



    Unteransicht Brunnenkopf DN 300




    Quelle erdbohrer.de


    Volki

Brunnen selber bauen