Brunnen selber Bohren

  • Hallo zusammen,


    ich möchte gerne bei uns auf dem Grundstück ein Brunnen selber bohren.



    Wir haben bei uns vor der Hofeinfahrt von der Stadt ein Peilbrunnen. Nach telefonischer Auskunft der Stadt liegt der Grundwasserstand im Mittel bei 14,5m.


    Jetzt meine fragen.


    Wie tief muss ich bohren?

    Wieviel Meter Filterrohr und was für ein Durchmesser?


    Wie würdet Ihr bohren. Erst mit dem Handbohrer ( Durchmesser) und dann plunschen ?

    Welchen Durchmesser muss der Plunscher haben?


    MfG Florian Weber

  • Wie tief muss ich bohren?

    Mit Bohrer mindestens bis zum Grundwasserspiegel.

    Wieviel Meter Filterrohr und was für ein Durchmesser?

    Das richtet sich nach dem Bohrgut und der gewünschten Wasserentnahmemenge. Kann also erst entschieden werden, wenn Du bis Grundwasserspiegel gebohrt hast. Es sei denn, Du hättest ein Schichtenverzeichnis der Peilbohrung.

    Wie würdet Ihr bohren. Erst mit dem Handbohrer ( Durchmesser) und dann plunschen ?

    Anders wird es nicht gehen, es sei denn, Du setzt Maschinen ein.


    Welchen Durchmesser muss der Plunscher haben?

    Wenn Du einen Plunscher nimmst, muss der mit etwas Spiel in das Brunnenrohr passen. Nimmst Du eine Kiespumpe, ist es im Prinzip egal.

    Gruss

    kg49

    Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar formuliert und vollständig beschrieben wird.

Brunnen selber bauen