Zehnder Pumpe EPA 11-3

  • Hallo,

    ich wäre sehr dankbar für einen Tipp:


    Wir haben eine Zehnder EPA 11-3 Pumpe, die kein Wasser mehr anpumpt. Sie geht an, aber es baut sich kein Druck auf. Sie hatte leider beim letzten Gebrauch Luft gezogen. Bekomme ich das ganze wieder in den Griff oder benötige ich eine Fachfirma.


    vielen Dank im voraus für eure Unterstützung


    Grüße

    Petra

  • In solchen Fällen sollte man die Pumpe erst einmal testweise aus einem Fass o.ä. (zur Not der Badewanne) speisen und feststellen, wie sie in einem solchen Fall arbeitet.


    Ich gehe davon aus, dass Dir bekannt ist, dass man solche Pumpen vor Inbetriebnahme angießen muss.

    Gruss

    kg49

    Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar formuliert und vollständig beschrieben wird.

  • Das Angiessen steht eigentlich in der Bedienungsanleitung.

    Wenn sie mal gelaufen ist, sollte das Rückflussventil dafür sorgen, dass sie nicht wieder angegossen werden muss.

    Luft sollte sie nur im Fehlerfall ziehen, also eigentlich gar nicht.

    Wenn sie Luft zieht, ist irgend etwas defekt.

    Läuft sie denn nach dem Angiessen einwandfrei?

    Gruss

    kg49

    Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar formuliert und vollständig beschrieben wird.

  • ich habe leider keine Bedienungsanleitung, für mich ist leider das ganze Neuland. Ich hatte vor einem halben Jahr nur über die Schulter gesehen wie die Pumpe wieder in Betrieb genommen wurde. Nun war der Wasserstand zurückgegangen und der Ansaugschlauch lag zur Hälfte frei, also in der Luft und nicht unter Wasser.

    Ich muss mal schauen ob ich online eine Betriebsanleitung finde, damit ich sehen kann wo ich das Wasser nachfüllen müsste

  • vielen lieben Dank für deine Unterstützung, Pumpe läuft, zieht Wasser, Garten ist naß….

    ich habe eine großes Aussenanlage für meine Hasen und Schildkröte, da sie sich fast alleine ernähren, ist das Grüne enorm wichtig für alle....

Brunnen selber bauen