Grundwasserstand nach dem Supersommer

  • Hallo in die Runde! Ich habe die etwas ruhigere Zeit genutzt um mal den Wasserstand im Brunnen zu messen.

    Und was soll ich sagen =O. Der Grundwasserstand ist von 4,10m auf 5,50m unter Gok gesunken.

    Obwohl da immernoch genug Wasser vorhanden ist , so ist diese Absenkung doch beachtenswert.


    Wie sieht es bei euren Grundwasserständen aus ? Habt Ihr die auch mal kontrolliert ?

  • Hallo

    Nun Brunnen eins ist gleich geblieben. Zwei hat jetzt en halben Meter mehr. Drei und Vier haben eineinhalb Meter weniger. Fünf ist Trocken da müssen wir mal schauen wieso und der sechste ist als Wärme Gewinnung am Laufen was bedeutet, da werden jede Stunde um die fünfundzwanzig Kubikmeter abgepumpt und über en zweite Bohrung zurück geführt.

    Bohrbrunnen 17 meter bei 10 meter Wasser. Pumpe DAB 30/50 Tiefenbrunnrnpumpr mit 6m3 leistung. Weitere Brunnen DN 300 mit 60m3 leistung. Pumpe Grundfos Wasserknecht.

Brunnen selber bauen