Brunnenrohr steht auf Lehm/Tonboden, Wasserstand zu dicht an Filterstrecker

  • Die Saugleitung ist trotz 2er Rückschlagventile (eines an der Pumpe, eines am Ende der Leitung) über Nacht wieder leer gelaufen, jedesmal entlüften war nicht der Plan.

    Könnte das an evtl. vorhandenen Sandkörnern gelegen haben?

    Falls die Pumpe noch nicht weiterverkauft wurde, nochmal probieren, Förderung ist ja jetzt sandfrei.

    Unbedingt zur Frustvermeidung Fussventil vorher testen.

    Es ist denkbar, dass das Fussventil nur sicher schliesst, wenn ein Druck darauf vorhanden ist (Kessel).

    Oder Schrägsitzrückschlagventil oben vor dem Pumpeneingang montieren.


    Diese Lösung könnte die Stromkosten halbieren.

    Gruss

    kg49

    Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar formuliert und vollständig beschrieben wird.

Brunnen selber bauen