Benötige Hilfe beim Brunnenbohren In Halle/S.

  • Hallo,


    ich suche jemanden mit Brunnenbohrerfahrung,der mir beim Brunnenbau helfen kann (Tatkräftig),


    Ich habe ein EFH in Halle Büschdorf, zur Gartenbewässerung allerdings nur eine 3m² Zisterne. Ich würde daher gerne einen Brunnen haben, meine Nachbarn haben zu ziemliche alle einen, laut deren Aussage sind die ca. 6m tief gebohrt.


    Allerdings will ich mir aber ungerne Gerätschaften und Rohr für 300€ kaufen und dann scheitern.


    Einige Firmenanfragen brachten Angebote um die 1500€, das ist mir aber zu teuer !


    Ich suche also jemanden aus näherem Umkreis, der mir einen Brunnen bohrt. Ich würde natürlich helfen,wo ich kann !


    Bezahlen würde ich dafür selbstverständlich auch was, wieviel müsste man dann ausmachen.


    Vielen Dank im Voraus :)

  • Hallo Nasenbohrer,


    Ich bohre auch gerade in Halle. Hier der thread dazu:


    Bohrbrunnen in Hausnähe


    Ich habe mir ein Brunnenbohrset über ebay kelinanzeigen geliehen. Dort gibt es einen symaptischen Typen aus Delitzsch der sein Set für gutes Geld vermietet. Kann ich nur empfehlen!


    Weisst du, was dich für Boden erwartet? Wenn es nur sand und Kies ist, solltest du es an einem WE locker schaffen auf 6m zu bohren.


    Ich kann dir echt nur empfehlen es mal selbst zu probieren! Das ausleihen übers WE kostet vllt 50€. Und ich verspreche dir, da schaffst du ne Menge! Der Spaß an einer neuen Erfahrung kommt natürlich auch nicht zu kurz!



    Viele Grüße

  • Hallo Tiefbauer,

    habe gerade das "Projekt" mit Nasenbohrer entdeckt.

    Ich wohne auch in Halle und will mir ebenfalls einen Brunnen bauen. Jetzt habe ich im Umweltatlas von Halle gesehen, dass in der Nähe ein Brunnen mit Endtäufe 3m steht. Wegen der geringen Tiefe habe ich dann auch an Selbst-Bohren gedacht, da ich eigentlich gerne versuche, vieles selbst zu machen. Aber "wo" im Garten bohren und mit welchem Gerät anfangen / erkunden?

    Mit fachkundiger Beratung und Unterstützung würde ich mich schon sicherer fühlen, natürlich mit entsprechender Bezahlung.

    Wäre das möglich?

Brunnen selber bauen