Wenig Wasser + Luft

  • Hallo liebe Brunnenbauer,


    langsam sind wir mit unserem Brunnen am verzweifeln


    Zum Setup:

    Rammfilter + 5 m 1 1/4 Zoll Rohr

    Brunnenschlau

    Hauswerk Kärcher


    Heute Vormittag haben wir den Filter durchgespült und das Wasser ich auch nicht nach oben gekommen. Jedoch zieht das Hauswerk immer viel Luft und wenig Wasser.

    Vorhin schappte das Wasser beim Spülen wieder über und zieht nur sehr langsam ab...


    Das Grundwasser steht bei uns ab einer Höhe von ca 2 m.


    Die Nachbarn haben ähnliche Setups.


    Woran könnte es liegen, dass so wenig Wasser gezogen wird und das Wasser beim Spülen nach oben schappt?


    Danke

  • Woran könnte es liegen, dass so wenig Wasser gezogen wird und das Wasser beim Spülen nach oben schappt?

    Ganz einfach und eindeutig:

    Der Filter steht in einer wenig wasserdurchlässigen Bodenschicht.

    Wenn das früher mal besser war, könnte der Filter auch verockert sein bzw. der Brunnen wurde durch das Hauswasserwerk systematisch beschädigt.

    Rammbrunnen sind konstruktionsbedingt nur für Wasserentnahmen von 600-800L/h geeignet. >>> Schwengelpumpenbetrieb. Bei einer elektrischen Saugpumpe führt das zu irreversiblen Schäden.

    Gruss

    kg49

    Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar formuliert und vollständig beschrieben wird.


    Dazu gehört hier im Forum vor allem die Beschreibung der Randbedingungen eines zu lösenden Problems,

    also z.B. Schichtenverzeichnis, Brunnenausbauplan, genaue Typenbezeichnung der Pumpe.

    Wenn Daten nicht zur Verfügung stehen, sollte das auch angegeben werden.

Brunnen selber bauen