altes eisernes Filterrohr ziehen

  • Das eiserne Filterrohr Nw 80mm, 18m lang, ist 30Jahre alt, verrost. Es lässt sich nur extrem rosthaltiges Wasser fördern. Es soll ersetzt werden durch 125mm Filterrohr (blau) im Schacht ca. 50 cm Abstand. Ist das ausreichend, um nicht "verseuchtes" Wasser zu fördern?

  • Ist das ausreichend, um nicht "verseuchtes" Wasser zu fördern?

    ? ? ?

    Es lässt sich nur extrem rosthaltiges Wasser fördern.

    Wasser mit kleinen "Rostsplittern" oder fremdkörperfreies Wasser, welches eine braune Farbe aufweist?

    Gruss

    kg49

    Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar formuliert und vollständig beschrieben wird.


    Dazu gehört hier im Forum vor allem die Beschreibung der Randbedingungen eines zu lösenden Problems,

    also z.B. Schichtenverzeichnis, Brunnenausbauplan, genaue Typenbezeichnung der Pumpe.

    Wenn Daten nicht zur Verfügung stehen, sollte das auch angegeben werden.

Brunnen selber bauen