Rammbrunnen Tiefe

  • Hallo,

    ich habe auch 4,50 Meter vorgebohrt, dort ist Wasser. Nun mit dem Bohrer weiter gebohrt, in die Lehmschicht.

    Danach den Rammbrunnen zusammengesetzt und ca 0,70 m rein geschlagen. Es kommt etwas braune Suppe, nicht viel mehr.

    Muss ich tiefer? Wieder höher? Neu schlagen? Aufgeben?

    Hat jemand Tipps/gute Ratschläge für mich?

    ich wäre dankbar.

    Gruß Wilfried

  • Nachtrag: Die Wasserschicht ist ca 20 cm, die Lehmschicht darunter wie Knete. Könnte wohl ohne größere Problem tiefer schlagen.

    In unserer Umgebung sind 2 Bäche, Wasser sollte also da sein.

  • Aus 20 cm Wasserschicht holst du nicht viel raus, aus Lehm überhaupt nichts. Tiefer schlagen wäre sinnvoll, wenn du weißt oder begründet vermuten kannst, dass darunter eine ergiebigere Wasserschicht ist.

Brunnen selber bauen