Grundwassertiefe in 73433 Aalen - Unterjura

  • Hallo zusammen,

    Ich bin neu hier im Forum. Wir planen aktuell einen kleinen Gartenbrunnen, in 73433 Aalen, da wir hier ein Grundstück samt haus besitzen. Das Haus ist vermietet, den Garten nutzen wir allerdings selbst. Um die Wasserversorgung sicher zu stellen, reicht oft Regenwasser nicht aus, daher überlegen wir einen Brunnen zu Rammen oder Bohren. Wir haben bereits eine Anfrage beim Landratsamt gestellt und eine Vorabgenehmigung erhalten. Also der Brunnen darf gebaut werden. In der Nachbarschaft gibt es noch keinen uns bekannten Brunnen, daher wissen wir nichts über den Grundwasserspiegel. Das Landratsamt hat uns allerdings mitgeteilt, dass es sich bei unserem Untergrund um sogenannten Unterjura handelt. Diese Schichten sind als Grundwassergeringleiter mit einzelnen Grundwasserschichten anzusehen. Nun bin ich mir nicht sicher, ob das Brunnenvorhaben erfolgversprechend ist.

    Meine Fragen nun an euch:

    Kennt sich jemand in meinem Postleitzahlenbereich mit dem Grundwasser aus und/oder kann jemand mit diesem Unterjura etwas anfangen?


    Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße!

  • Hi! Ich hoffe ihr wart erfolgreich im Unterjura-Boden. Mit welcher Methode und in welcher Tiefe seid Ihr auf Grundwasser gestoßen?

    Wir überlegen gerade ob wir einen Brunnenbohrversuch in ähnlichem Boden starten sollen und freuen uns über jeden Hinweis. Danke und beste Grüße
    Lehmpumpe

Brunnen selber bauen