Posts by marg

    ich würde es so einbauen das wie im Bild 10/12

    damit das Festteil näher dran steht

    Es sollte aber in allen 2 Positionen funktionieren. Du kannst ja mal versuchen in welcher Einbaulage besser Wasser gefördert wird


    VG Marg

    Hallo Landbastler, ich würde sagen das die untersten Klappen geschlossen sein müssen wenn Gegendruck da ist. Die könnten richtig drin sein. Die oberen dürfeten ja auch nur in Richtung Stromrichtung öffnen?!


    Ist da ein Kolben eingebaut oder wird dir Mechanik nur im Halbkreis bewegt?


    VG Marg

    ich kann dir nur so viel sagen. wenn du alle Behörden alle Institutionen und alle Vorschriften in deine Überlegung einbeziehst. Wirst du es am Ende lassen

    wie alt bist wenn ich fragen darf

    viele Grüße

    Versuch es mal mit einem kleineren Schlüssel und einer Schlagbohrmaschine. Nur auf Schlagen stellen! Da müsste man den Schlüssel f das Gestänge etwas umbauen. Und eine Art Glocke damit der Meisel nicht abrutscht.

    Man könnte auch einen Akku Bohrhammer nehmen. Auf alle Fälle helfen die vielen kleinen Schläge beim lösen

    VG marg

    Hallo Brunnenfloh, das ist ja eher ein rechtliches Thema bei dir...

    Die Brunnenrohre kannst du jedenfalls draußen lagern. Die halten Frost aus. Bei Sonneneinstrahlung verblasst die Farbe und die werden mit der Zeit spröde


    Marg

    Hallo zusammen, auf dem Bildern seht ihr den Unterschied von TNA Rohr und Brunnenrohr nach DIN 4925. Das Rohr Nach DIN 4925 hat eine auftragende Muffe mit Trapezgewinde. Die Erhebung der Muffe (Außendurchmesser über der Muffe) sollte man beim Bau seines Brunnens mit beachten. Da je nach Tiefe und Anzahl der Muffen sehr viel Reibung entsteht.

    Manchmal kommt es auch vor das Brunnenrohre zwangläufig ineinander geschoben werden müssen. Dazu eignet sich TNA Brunnenrohr ohne auftragende Muffe.

    TNA Rohr sind nicht von allen Herstellern untereinander kompatibelk



    Im Beispiel siehst du den Unterschied


    Wahrscheinlich ist das ein klassischer Rammbrunnen. Ich nehme an das beim einschlagen die Tresse zerstört wurde und dadurch Feinteile angesaugt werden.

    Mein Tip wie KG

    neu bohren


    vg Marg

Brunnen selber bauen