Posts by 1285

    Mir ist dich eingefallen, dass das erste Rohr mit Kreppband oder der gleichen festgemacht wurde, mit dem Rohr waren auch mehrere kleine Löcher kann also sein das es doch ein Filter Rohr war.


    Das Rohr ragt ca. 40 cm aus raus.

    Der Brunnen Bauer hat ca. 1 Meter in die Erde gegraben und das Rohr abgeflext, danach hat er die Tiefbrunnen Pumpe ca. 20 Meter runter gelassen.

    Außerdem hat er ein Stopfen mit Dichtung eingesetzt und mit 4 schrauben befestigt das es dicht wird und "oben" den Druckregler verbaut.


    Nachdem der Brunnen fertig war, kam aber einige Zeit später ein wenig Wasser an die Oberfläche, also kam der Brunner Bauer wieder und hat Tonpellets eingesetzt danach war es wieder dicht.


    Beim Probepumpen ist mit nicht aufgefallen daß das Wasser gestunken hätte.

    Ca. eine Woche nachdem der Brunnen fertig war ist es mir aufgefallen.


    Danke und schönen Gruß

    Guten Morgen

    Ja genau ein unten offenes Rohr.

    Die Farbe des Rohrs ist blau und hat einen 100er Durchmesser.

    Der Brunnen ist so tief da das Wasser so tief gefunden wurde.

    Hab leider von der Firma keine Dokumente bekommen.


    Gibt's den noch mögliche Lösungen ?

    Oder kann ich den Brunnen dicht machen ?


    Danke und Gruß

    Das Wasser kommt immer hoch bis zur Grundfläche deshalb weiß ich nicht genau wo der Grundwasserspiegel liegt.


    Ja der Brunnen wurde komplett verrohrt.


    Der Brunnen Bauer hat mir nichts wegen Filter gesagt und auch keinen verbaut.


    Wüsste nicht das der Brunnen nach Erstellung verunreinigt wurde. Haben so lange das Wasser durch laufen lassen, bis das Wasser klar wurde.


    Schönen Gruß

    Hallo,

    Ich habe mir kürzlich einen Brunnen machen lassen und das Wasser hat gestunken also hab ich dies testen lassen.

    Rausgekommen ist das mehrere Bakterien im Wasser sind.


    Coliforme Bakterien / Ergebniss 53

    Pseudormonas aeruginosa / Ergebniss 7

    Escherichia / Ergebniss 7

    Grenzwert bei allen 0


    Koloniezahl bei 22 Grad / Ergebniss 161 / Grenzwert 100

    Koloniezahl bei 36 Grad / Ergebniss 52 / Grenzwert 100


    Gibt es Möglichkeiten das Wasser frei von Bakterien zu bekommen ?


    Viel Dank

Brunnen selber bauen