Posts by Kiko328i

    Hallo liebe Brunnenbauer...


    Ich habe bereits einen Schachtbrunnen selbst gebaut (4,5m) der aber nicht ausreichend Wasser fördert...


    Jetzt versuche ich mich an einem Bohrbrunnen...


    Erstmal zu den begebenheiten...


    Bodenbeschaffenheit: ca.: 20cm Mutterboden danach nur Lehm...


    Bei meinem Schachtbrunnen bin ich nur bis 4,5m gekommen weil er dann im Lehm "stecken" geblieben ist...


    Er fördert ca. 500- 700l am Tag


    Jetzt hab ich mich an einem Bohrbrunnen versucht...


    Durchmesser 200mm...
    Ich habe mich wegen dem schweren Lehmboden für ein Hydraulisch angetriebenes Bohrgerät entschieden welches ich selbst gebaut habe.



    Bin bei 3,7m auf das erste Wasser gestoßen und stecke nun in einer Pampe aus Wasser und Lehm fest...
    Ich kann bis 4.2m bohren aber wenn ich die Bohrschnecke hoch ziehe läüft die "Suppe" von der Bohrschnecke nach unten ins Bohrloch...


    Ich hab jetzt noch mindestens einen Meter Lehm vor mir und was danach kommt weiß keiner...


    Was kann ich tun???


    MfG Kiko328i

Brunnen selber bauen