Meine Auflastung (plus mich natürlich)

Teilen

Kommentare 2

  • Wo ich grad deine Konstruktion sehe, hat mal jemand versucht den Boden zu Beschweren und dann den Druck mit Spanngurten aufzubauen? Das würde doch die Gefahr des Steinschlags reduzieren oder?
    • Ja, es gibt schon Leute, die mit Spanngurten und Erdankern gearbeitet haben. Hat aber den Nachteil, dass der Zug nach jedem cm, den das Rohr runterrutscht, weg ist, d.h. Du musst bei jedem mal Kiespumpe pumpen die Gurte nachspannen.

      Die Last die man oben drauf stellt bleibt dafür immer konstant.
Brunnen selber bauen