Pumpe für Garten in Schluckbrunnen möglich?

  • Hallo zusammen,


    ich betreibe seit ein paar Jahren eine Wasser/Wasser-Wärmepumpe mit Förder- und Schluckbrunnen. Irgendwie liegt die Idee nahe, das Ganze auch für die Gartenbewässerung zu nutzen. Ich habe dazu schon ein wenig gelesen und auch mit Leuten gesprochen, würde aber gerne nochmal eure Meinung zum technischen Bau hier im Forum dazu hören.


    Ein paar Angaben: Der Schluckbrunnen ist 14m tief und auf 10,5m steht Wasser. Die letzten 4 Meter (10m - 14m) sind mit PVC-Filterrohr ausgebaut (125mm Durchmesser, Schlitze 0,3mm). Wenn die WP läuft, dann schluckt der Brunnen so ca. 55 l/min.


    Meine Sorge ist, dass ich irgendwas kaputtmachen, wenn ich einfach eine Pumpe reinhänge und Wasser förder. Im Forum hier habe ich dazu schon ein wenig gefunden, aber nichts konkretes für mich. Gibt es dazu Tipps?


    Viele Grüße

    Gartenameise

Brunnen selber bauen