Gardena Druckschalter Pumpe springt ab und zu an

  • Moin Moin,


    ich habe eine Gardena Pumpe mit Gardena Druckschalter an ein Schlagbrunnen angeschlossen. Wenn ein Schlauch angeschlossen ist und dieser abgedreht ist, schaltet sich die Pumpe ab, geht aber immer wieder mal zu unterschiedlichen Zeiten an.


    Wenn der Hahn allerdings abgedreht ist, geht die Pumpe ständig an/aus an/aus bis der Druckschalter anfängt zu blinken und die Pumpe ganz abschaltet (kein Wasser).


    Wo beginnt hier die Fehlersuche? Liegt der Fehler am Hahn? Der Druckschalter müsste die Pumpe doch automatisch abschalten.


    Hier das Setup

  • Tropft der Hahn bei abgestecktem Schlauch?

    Wenn ja, Hahn defekt.

    Wenn nein, RV defekt.

    Im Zweifelsfall Druckmesser an Ausgang anschliessen und messen.

    Gruss

    kg49

    Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar formuliert und vollständig beschrieben wird.


    Dazu gehört hier im Forum vor allem die Beschreibung der Randbedingungen eines zu lösenden Problems,

    also z.B. Schichtenverzeichnis, Brunnenausbauplan, genaue Typenbezeichnung der Pumpe.

    Wenn Daten nicht zur Verfügung stehen, sollte das auch angegeben werden.

  • In meinen Augen würde ein Druckbehälter das Ganze verbessern. Zwischen Hahn und Druckschalter ist nur eine kurze Strecke. Sobald ein paar Tropen durch den vielleicht nicht 100% dichten Wasserhahn getropft sind, ist der Druck soweit abgesunken, dass die Pumpe einschaltet.

Brunnen selber bauen