Frage zum Filter?

  • Guten morgen .


    Da es die Filter ja in 1 bzw. 2 Meter Länge gibt kam mir nun die Frage auf macht es Sinn einen 2 Meter langen zu nehmen?

    Bzw welcher vor bzw gibt's gar Nachteile?

  • In der Kürze liegt zwar die Würze, aber etwas mehr solltest Du doch schreiben.

    Von welchen Filtern sprichst Du?

    Brunnenrohrfilter?

    Schlagbrunnenfilter?

    sonstige Filter?

    Meinst Du die Länge zusammengeschraubt oder in einem Stück?

    Gruss

    kg49

    Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar formuliert und vollständig beschrieben wird.


    Dazu gehört hier im Forum vor allem die Beschreibung der Randbedingungen eines zu lösenden Problems,

    also z.B. Schichtenverzeichnis, Brunnenausbauplan, genaue Typenbezeichnung der Pumpe.

    Wenn Daten nicht zur Verfügung stehen, sollte das auch angegeben werden.

  • Vorteile:

    Eine Schraubverbindung weniger

    minimaler Preisvorteil


    Nachteil:

    Sollte es beim Einplunschen zu Rohrbeschädigungen im Filterbereich kommen, könnte nach Ziehen der Rohrtour evtl. ein 1m Stück statt eines 2m Stückes getauscht werden.

    Evtl. ungenaue Anpassung an den zur Verfügung stehenden Bereich der Wasserentnahme im Brunnen.

    Gruss

    kg49

    Ein Problem ist meist schon halb gelöst, wenn es klar formuliert und vollständig beschrieben wird.


    Dazu gehört hier im Forum vor allem die Beschreibung der Randbedingungen eines zu lösenden Problems,

    also z.B. Schichtenverzeichnis, Brunnenausbauplan, genaue Typenbezeichnung der Pumpe.

    Wenn Daten nicht zur Verfügung stehen, sollte das auch angegeben werden.

Brunnen selber bauen